Aktuelle Zeit: 20. Jan 2017, 00:30  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
 SSF IV: Arcade Edition Release Event -REVIEW- 
AutorNachricht
G2-B
G2-B
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 228
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Beitrag SSF IV: Arcade Edition Release Event -REVIEW-
Hi Folks,

Das Wochenende ist vorbei und was soll man sagen... es war einzigartig. "You had to be there!" - Bereits am Freitag stieg eine Art Vor-Event beim Matthias. Da diese Fete bereits bis min. 5 Uhr in die Nacht lief, gehe ich stark davon aus, dass schon dort sehr viel Spaß zu haben war.

Am Samstag um 16.00 Uhr war dann nach Ingolstadt eingeladen, in die Firma "Gebr. Peters", in welcher Franz für uns einen "kleinen" Raum zum zocken bereitstellen konnte. Nach und nach trudelten die Gäste dann auch ein. Zu den Ersten zählten dabei der Nick, Lukas, Matthias und Leo. Mit der nächsten Wagenladung kamen dann um 18 Uhr gleich vier Leute (Neuzugänge Rene und Richard, Florian und ich) und die Getränkeversorgung.

Ein wenig später trafen dann auch noch Stefan, Joschka und Chris ein und komplettierten damit die gemütliche Runde. Insgesamt fanden sich somit 12 Leute ein, um den Start der "Super Street Fighter IV" Erweiterung, die TOSU an sich und vor allem die Gemeinschaft zu zelebrieren. Man kann an dieser Stelle mit Fug und Recht behaupten, dass hier neben neuen "echten" Freundschaften auch ein sehr starkes Teamband geknüpft wurde.

Anfangs war das Event noch sehr chaotisch, so wie es sich für eine Aufbauphase gehört ;) . Dann nach und nach unter einiger Führung von Nick wurden dann sämtliche Ressourcen zusammengetragen. Hierbei stellte sich auch heraus, zu welchen enormen Kapazitäten unsere doch sehr kleine Gruppierung doch theoretisch in der Lage ist, da wir wahre Experten in den verschiedensten Bereichen haben, angefangen bei Zocker-Profis, guter Connections, über Technik-Freaks, bis hin zu organisatorischem Talent und glänzende Fähigkeiten im kommentatorischem Bereich.

Nach der Aufbau-Phase startete das lose Event. Hier hatten die Teilnehmer die Chance sich gegenseitig kennen zu lernen, Zeit für Gespräche untereinander und natürlich ganz im Vordergrund das Zocken. Hierzu wurden ganze 4 Stations aufgebaut. Wir hätten sogar noch eine 5. aufbauen können, aber leider fehlte dem Fernseher das Standbein, was ihn für seinen Job disqualifizierte.

Besonders hervorzuheben ist hierbei auch die Atmosphäre, welche zu diesem Zeitpunkt entstand und bis zum Ende des ganzen Events anhielt. Menschen die sich zuvor noch nie begegnet waren, erkannt einander als Freunde an und behandelten sich, als hätten sie sich schon Jahrelang gekannt. Wenn ich ehrlich bin, habe ich sowas, in einer solch kurzen Zeitspanne, selten bis gar nicht erlebt.

Hauptprogrammpunkt sollten zwei Turniere darstellen. Ein AE Turnier nach den üblichen Regeln, wie sie derzeit in aller Welt gespielt werden und ein sehr spontanes, welches ich hier mal "Mystery Tournament" nenne. Die Idee kam von der UFGT7, wo so eine Turnier bereits abgehalten wurde. Die Idee hierbei ist, dass kein festes Game zu spielen ist, sondern dieses vor der Begegnung per Zufall ausgelost wird.

Die Idee war gut und wurde von jedem auch angenommen, aber es zeigte sich schon nach sehr kurzer Zeit, dass hier eine ganz andere Herangehensweise von Nöten ist, um so ein Turnier fristgerecht durchziehen zu können. Ich gelobe Besserung und werde diese Idee verbessert und verfeinert beim nächsten Treff vortragen :)

Also wurde Projekt "Mystery" erst einmal auf Eis gelegt und stattdessen das Hauptturnier gestartet. Die Gestaltung lief nach dem üblichen Turnierprinzip ab, es gab eine Gruppenphase (da wir 12 Leute waren gab es "nur" 2 Gruppen zu je 6 Mann, von denen jeweils 4 weiter kommen sollten), die Double-Elimination-Phase und am nächsten Tag wie üblich die Finals. Hierbei wurden die spannendsten Begegnungen auf 16:9 festgehalten. Diese Matches waren übrigens sehr einfach festzustellen, da schon bei der Verkündung ein lautes "WOAAAH" durch die Menge ging.

Leider haben zwei unserer Mitglieder diese Phase nicht mitbekommen. Leo und Matthias reisten in der Nacht noch ab, was zwar sehr schade war, aber die Gründe waren für alle nachvollziehbar.

Folgendes Ranking ergab sich aus dem gesamten Turnier:

1. Joschka
2. Franz
3. Nick
4. Lukas
5. Chris
6. Leif
8. Richard
8. Stefan
12. Matthias
12. Leo
12. Florian
12. Rene

Und trotz dieser Ergebnisse kann man nicht behaupten, dass die unteren Plätze nur von blutigen Anfängern belegt wurden, ganz im Gegenteil. Jeder Teilnehmer stellte gute Fähigkeiten zur Schau oder wie im Falle von Rene: ein enormes Steigerungspotential.

Am Sonntag wurde dann zusätzlich noch ein Team-Tournament abgehalten. Die beiden Turnierbesten wählten sich dazu ihre Teamkameraden aus und legten eine Reihenfolge fest in der zu spielen war. Hierbei galt das Last-Man-Standing Prinzip. Die Kontrahenten standen sich im klassischen Bo3 gegenüber und der Verlierer des Matches musste den Platz frei machen für den nächsten seines Teams. Das Team, welches keine Spieler mehr zur Verfügung hat, ist hierbei der Verlierer.

Angedacht war hierbei, das sämtliche Teilnehmer das Geschehen am Beamer verfolgten, doch leider setzten sich ein paar Leute schon frühzeitig ab und so kam es auch, dass das finale Match verzögert statt fand. Hieran sollten wir noch ein wenig arbeiten.

Zusammenfassend können wir das gesamte Event aber dennoch als vollen Erfolg betrachten. Angesprochen wurde auch vom Rene die Frequenz solcher Treffen. Aus Erfahrung weiss ich, dass es nicht zu häufig sein darf. Einmal im Monat ist zum Beispiel deutlich zu viel. Einmal im Quartal ist sehr hart an der Grenze, ein optimales Pendel wäre nach meiner Auffassung etwa alle 4-6 Monate. Das belastet unsere Geldbörsen nicht all zu sehr und hält die Vorfreude aufrecht. Ich freue mich bereits auf Eure Meinungen und Ergänzungen, Eure Ideen und Einfälle, unter diesem Beitrag.



Besonderere Danksagungen an:

Franz, für die Lokation. Sowas ist nicht selbstverständlich und dennoch hast du uns ein überaus hervorragendes Hauptquartier geboten, mit jedem nur erdenklichen Komfort. Der Feng-Shui Garten...

Sebastian, für die Idee des Treffens. Es ist wirklich sehr schade das du nicht dabei sein konntest. :cry:

Florian, für die astreine Versorgung mit Getränken. Ich bin sprachlos!

Lukas, für die Bakterien! :D

Matthias, für die guten Gespräche und Tipps.

Und selbstverständlich allen Anderen für die überaus gute Stimmung und die Teilnahme.

so long ;)

_________________
Bild


20. Jun 2011, 23:43
Profil
G2-B
G2-B
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 228
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Beitrag Re: SSF IV: Arcade Edition Release Event -REVIEW-
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Bild


21. Jun 2011, 00:31
Profil
G3-D
G3-D

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: SSF IV: Arcade Edition Release Event -REVIEW-
Zitat:
Lukas, für die Bakterien!

Hehe^^


21. Jun 2011, 08:40
Profil
G3-C
G3-C

Registriert: 05.2011
Beiträge: 22
Wohnort: Heidelberg & Ingolstadt
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: SSF IV: Arcade Edition Release Event -REVIEW-
Super Event! In Video 19 geht mal richtig was!! :) Warn aber alles sehr gute Matches!

_________________
Nehma's de Kerz'n!


21. Jun 2011, 23:02
Profil
G3-C
G3-C
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 15
Wohnort: Penzberg
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: SSF IV: Arcade Edition Release Event -REVIEW-
so leute mein statement zum event hammergeil bin spachlos ;) ich denke mal das wir sowas denk ich mal alle 4 monate hinbekommen könnten das denk ich mal is ein guter schnitt 12 monate jedes dritttal einmal wie sagt man immer alle guten dinge sind drei hehe^^ see you!!! :D


22. Jun 2011, 15:40
Profil
G3-D
G3-D

Registriert: 05.2011
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: SSF IV: Arcade Edition Release Event -REVIEW-
war der hammer danke von mir (lukas) und nick...war echt über gutes event.

Ihr seid einfah spitze


23. Jun 2011, 13:13
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de